Fachgruppe

Mit unserer Apfelverteilaktion am 24. September haben wir den Verbrauchern so richtig Lust auf frisch geerntete Äpfel aus Deutschland gemacht – mit großer Unterstützung aus der Politik!

Joerg Hilbers
Fachgruppe

Im Rahmen der diesjährigen Sommertagung der Bundesfachgruppe Obstbau in Hamburg wurde die agrarpolitische Talkrunde mit anschließendem Senatsempfang genutzt, um mit Vertretern der Politik die kritische Lage im heimischen Obstanbau zu diskutieren.

Dr. Annette Urbanietz
News & Infos

Die Heidelbeersaison 2022 war geprägt von einer umfangreichen Ernte zum Beginn der Saison und einem witterungsbedingten frühen Saisonende.

Claudio Gläßer
Biodiversität

Die Ökologin Dr. Vivien von Königslöw hat im Rahmen ihrer Doktorarbeit auf 20 Obstbaubetrieben am Bodensee untersucht, wie Wildbienen und Schwebfliegen um Obstanlagen herum gefördert werden können.

Antonia Kitt

Obstanbau

Kernobst

Dr. Daniel Neuwald, Felix Büchele
Kernobst

Dr. Helga Buchter-Weisbrodt
Kernobst

Esther Bravin, Samuel Cia, Julia Sullmann
Beerenobst

Gunhild Muster, Dominik Scharenberg, Klaus Weißmann
Beerenobst

Dr. Helga Buchter-Weisbrodt
Steinobst

Dr. Helga Buchter-Weisbrodt
Steinobst

Dr. Mirko Schuster
Steinobst

Thorsten Espey
Editorial
Anzeige
VitiSan + Zentero SPR
Biofa

VitiSan + Zentero SPR

Erfolgreich gegen echten Mehltau, Botrytis und Schorf!

Anzeige
Erdbeer- und Himbeerpflanzen für die Direktvermarktung
Werbepartner Kraege

Erdbeer- und Himbeerpflanzen für die Direktvermarktung

Neben der Sortenvielfalt von Kraege Beerenpflanzen bietet die Kraege Biopflanzen GmbH seit 2021 auch Erdbeer-Topfgrünpflanzen in Bio-Qualität an.

Anzeige
Sicher funktionierende Substrate für Beerenobst
Werbepartner Brill Substrate

Sicher funktionierende Substrate für Beerenobst

Die Experten von Brill kennen die kleinen, feinen Stellschrauben, um ein Beerenobst-Substrat optimal an die Kultur anzupassen.

Neue Artikel

In- und Ausland

Christine Schonschek
Pflanzenschutz

Martin Trautmann, Prof. Dr. Roland W. S. Weber

Special

Biodiversität

Mit seiner orangen Brust und Kehle ist das Rotkehlchen unverwechselbar.

Gerhard Föhr
Anzeige