Pflanzenschutz

Pflanzenschutz

Feuerbrandbekämpfung

Von der Übergebietlichen Pflanzenschutzberatung für Obstbau beim Landratsamt Karlsruhe werden seit dem Jahr 1994 Freilandversuche zur Bekämpfung des Feuerbrands durchgeführt.

Arno Fried
3104
Pflanzenschutz

Kurz-Heißwassertauchen

Das Heißwassertauchen (HWT) von Äpfeln ist eine wirkungsvolle Methode zur Bekämpfung von Lagerfäulen und Lagerschorf.

Dr. Peter Maxin, Prof. Dr. Roland W. S. Weber
3359
Pflanzenschutz

Bekämpfung von Obstbaumkrebs mit Kupfer

Die wirksamsten Produkte gegen Obstbaumkrebs (Neonectria galligena) mit einer aktuellen Zulassung sind die organischen Fungizide Cercobin fl. und Malvin WG sowie die anorganischen kupferhaltigen Produkte.

Dr. Rudolf Faby
3165
Pflanzenschutz

Wirkungsspektrum der Heißwasserbehandlung von Äpfeln

Neue grundlegende Untersuchungen zum Potenzial von Heißwasserbehandlungen gegen pilzliche Lagerfäulen des Apfels wurden durchgeführt.

Dr. Peter Maxin, Prof. Dr. Roland W. S. Weber
2926
Pflanzenschutz

Wirkungsweise der Heißwasserbehandlung von Äpfeln

Die sichere und hohe Wirkung von Heißwasserbehandlungen frisch geernteter Äpfel gegen Befall durch pilzliche Lagerfäulen und Lagerschorf ist seit vielen Jahren bekannt.

Dr. Peter Maxin, Prof. Dr. Roland W. S. Weber
2858
Pflanzenschutz

Ein Rüsselkäfer auf Abwegen

Schäden durch den Eichelbohrer (Curculio glandium) an Apfel.

Dipl. Biologe Christoph Bayer, Karin Wudler
3325
Pflanzenschutz

Frucht-Botrytis in Himbeeren: Versuche zur Optimierung der Bekämpfung

Der wichtigste Erreger für Fruchtfäulen in Himbeeren ist der Grauschimmelpilz (Botrytis cinerea) (s. Foto). Zur Bekämpfung werden derzeit drei bis vier vorbeugende Behandlungen während der Blüte empfohlen.

Albert Nordmann, Dr. Rudolf Faby
2859
Pflanzenschutz

Dithiocarbamate auf Äpfeln – ohne Pflanzenschutzmittelanwendung

Global zählen Vertreter der Dithiocarbamate seit den 1930er Jahren zu den wichtigsten Fungiziden. Im Obstbau waren in der Vergangenheit diverse Dithiocarbamate zugelassen, darunter Dithane Ultra WG (Mancozeb), Polyram WG (Metiram), Pomarsol (Thiram), Ferbam 80 (Ferbam), Antracol WG (Propineb) sowie Mischpräparate.

Hinrich H. F. Holthusen, Peter Tenbrink, Petia Vladimirova
3206
Pflanzenschutz

Verhinderung von Lagerfäulnis bei Äpfeln durch Nacherntebehandlungen?

Während der Lagerung von Äpfeln werden die Fäulnissymptome der pilzlichen Lagerkrankheiten sichtbar.

Dr. Gerd Palm, Petra Kruse
2893
Pflanzenschutz

Regulierung von Lagerfäulen

Durch den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in Kombination mit anbau- und kulturtechnischen Praktiken ist die Erzeugung gesunder, qualitativ hochwertiger Früchte mit entsprechendem wirtschaftlichem Erfolg möglich.

Dr. Christian Scheer
3039
Pflanzenschutz

Heißwasserduschen statt Heißwassertauchen

  Im biologischen Apfelanbau haben wir es im Sommer mit mehreren Krankheitserregern zu tun.

Karl Schloffer
2960
Pflanzenschutz

Wie ist in der Zukunft Lagerfäulnis zu verhindern?

In einzelnen Betrieben an der Niederelbe ist seit einigen Jahren eine Zunahme der Fäulnisverluste bei Äpfeln während und nach der Lagerung festzustellen.

Dr. Gerd Palm, Petra Kruse
2886
Anzeige