Pflanzenernährung

Pflanzenernährung

Eisen (Fe) ist ein Schwermetall, das im Boden in einer Größenordung von 40.000–80.000 kg pro Hektar vorkommt.

Dr. Michaela Schmitz-Eiberger, Gerhard Baab, Peter Hilsendegen
70
Pflanzenernährung

Im ersten Versuch wurde mit Bittersalz gedüngt. Es ist zwar sehr schnell wasserlöslich, enthält aber nur 16 % MgO, so dass durch die Düngung von 250 bzw. 500 kg/ha MgO vergleichsweise hohe Salzmengen gedüngt worden sind.

Dr. Rudolf Faby
65
Pflanzenernährung

Eine Erhebung auf 103 Flächen mit einjährigen Frigopflanzen der Sorte ‘Elsanta’ in den Jahren 1998, 1999 und 2000 zeigte keinen Zusammenhang zwischen dem Magnesiumangebot des Bodens und den Magnesiumgehalten der Blätter und Früchte (siehe OBSTBAU 02 u. 05/2003).

Dr. Rudolf Faby
54
Pflanzenernährung

Die Stickstoff-Versorgung von Obstgehölzen hat einen erheblichen Einfluss auf deren Wuchs- und Ertragsleistung.

Anette Bier-Kamotzke, Prof. Dr. Werner Dierend
43
Anzeige