Online-Seminar: „Onboarding – Junge Leute erfolgreich an Bord nehmen“

ZVG
656

Am 23. Juni veranstaltet der Zentralverband Gartenbau (ZVG) ein Online-Seminar zum Thema „Onboarding“. In der dreistündigen Veranstaltung können Ausbildungsbetriebe lernen, wie Sie junge Leute zum Ausbildungsstart erfolgreich an Bord nehmen.
Unter dem Titel:„Onboarding – Junge Leute erfolgreich an Bord nehmen“ lernen die Teilnehmer zunächst die klassischen Phasen des Onboardings kennen. Einmal aus der Perspektive des „Neulings“ und auch die des Unternehmens. Hierbei reflektieren wir auch Ihre eigenen Erfahrungen. Danach wird in Arbeitsteams ein für Ihren Betrieb individuell geeigneter Onboardingplan entwickelt. So schaffen Sie ideale Voraussetzungen für die kommende Zusammenarbeit in der Ausbildung. Sie erfahren ganz praktisch, wie das Onboarding ohne großen finanziellen Aufwand gelingen kann.
Im Anschluss an unser Werkstattformat haben dieTeilnehmer die Möglichkeit, den Onboardingplan in Ihrem Unternehmen ausführlich weiterzuentwickeln und bei Interesse in einem Follow-up den anderen Teilnehmenden zu präsentieren.

Termin:
Das Seminar findet am 23. Juni 2023 von 12.00 – 15.00 Uhr statt.

Anmeldung:
Die Anmeldung kann bis zum 16. Juni 2023 an: schmidt@derdeutschegartenbau.de erfolgen.
Die angemeldeten Personen erhalten den Einwahllink zur Videokonferenz kurz vor der Veranstaltung per E-Mail.

Weitere Informationen:
Hier können Sie einen Flyer mit allen Infos herunterladen.

Download Flyer

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gern an schmidt@derdeutschegartenbau.de.

Über den Autor

Zentralverband Gartenbau (ZVG)

News & Infos

News & Infos

Die Ausbildungszahlen waren im Obstbau noch nie so niedrig wie in diesem Jahr. Gleichzeitig braucht der deutsche Obstbau dringend Fachkräfte. Wir alle müssen deshalb verstärkt für eine Ausbildung in Obstbaubetrieb werben...

BZL
640
News & Infos

Der Sturm „Bernard“ hat mit seinen starken Windböen von mehr als 100 km/h im Beerenobstanbau der Region rund um Huelva schwere Schäden verursacht.

UPA Huelva
655
News & Infos

Nach der diesjährigen Sozialwahl hat sich die neue Vertreterversammlung der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) am 11. Oktober in Kassel konstituiert und den neuen Vorstand gewählt.

SVLFG
620
News & Infos

Deutsche Äpfel dürfen ab sofort nach Indien exportiert werden. Damit hat ein langes und intensives Markt-Öffnungsverfahren seinen positiven Ausgang gefunden.

BVEO
144
News & Infos

Seit 2016 veröffentlicht das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) jährlich seinen Ernährungsreport, der auf repräsentativen Umfragen des Instituts Forsa beruht.

BMEL
184
News & Infos

Über 400 Aussteller aus zwölf Nationen werden vom 22. bis 23. November 2023 im Rahmen des Fachmesseduos expoSE & expoDirekt wieder ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Spargel- und Beerenproduktion sowie die Direktvermarktung präsentieren.

Isabelle Bohnert
1598
News & Infos

In diesem Jahr waren die Erntemengen von Heidelbeeren weltweit deutlich durch Wetterereignisse beeinflusst. Auch in Deutschland führten die zahlreichen Niederschläge zu einer schwierigen Saison und mäßigen Ergebnissen.

Claudio Gläßer
1093
News & Infos

Auch in diesem Jahr hat sich der Vorstand der Bundesfachgruppe Obstbau mit Gästen zur traditionellen Sommertagung getroffen.

Dr. Annette Urbanietz
856
News & Infos

Nach den erfolgreichen Apfelverteilaktionen im Herbst 2021 und 2022 haben viele Obstproduzenten auch im September 2023 wieder öffentlichkeitswirksam auf die Vorteile von regional produziertem Obst hingewiesen.

Joerg Hilbers
856
News & Infos

Norbert Lins, Vorsitzender des Agrarausschusses im EU-Parlament und EU-Parlamentarier David McAlister zu Besuch im Alten Land

Joerg Hilbers
853
News & Infos

Am heutigen Freitag sollte die Entscheidung auf EU-Ebene fallen: Die Europäische Kommission hat zunächst keine ausreichende Zustimmung der EU-Länder für eine erneute Zulassung von Glyphosat für weitere zehn Jahre bekommen.

Fachgruppe OBSTBAU
1302
News & Infos

Repräsentative forsa-Befragung zeigt auf, wie die Deutschen zur Lebensmittelsicherheit stehen:

86 % halten Lebensmittel in Deutschland für sicher
Aufklärungsbedarf besteht bei Themen, wie Küchenhygiene und Rückrufaktionen.

QS Qualität und Sicherheit GmbH
724
Anzeige