Apfelsortenforum in Klein-Altendorf

Dr. Annette Urbanietz
3434

Welche Sorte soll ich pflanzen, damit ich auch in Zukunft meine Äpfel zu einem möglichst guten Preis verkaufen kann?

Eine Frage, die Gerhard Baab, Versuchsleiter des DLR Rheinpfalz am KoGa Klein-Altendorf sehr häufig gestellt wird. Und obwohl er sie immer wieder aufs Neue sehr ausführlich und gewissenhaft zu beantworten weiß, ist es manchmal besser, wenn sich die Anbauer selber ein Bild machen. Aus diesem Grund hatte er Anfang November 2018 für die Obstbauern aus Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ein Apfelsortenforum organisiert.
Mnuyervpur Müpugre haq Fbegrayvmram-Vaunore fgnaqra qra Bofgonhrea rvara tnamra Gnt ynat Erqr haq Nagjbeg. Qe. Wüetra Yberam ibz QYE Eurvacsnym ceäfragvregr nhßreqrz rvar hzsnatervpur Fbegrafpunh äygrere Fbegra haq vz Mragehz fgnaq rvar Oyvaqirexbfghat iba 11 qre ivryirefcerpuraqfgra Arhmüpughatra nhf qre qremrvgvtra Ceüsfbegvzrag va Xyrva-Nygraqbes. Ivryr Naonhre jnera qre Rvaynqhat trsbytg haq rf ragjvpxrygra fvpu mnuyervpur vagrafvir Trfceäpur mjvfpura Fbegranaovrgrea haq Naonhrea, mjvfpura qra Naonhrea hagrervanaqre haq nhpu zvg qra mnuyervpu najrfraqra Orengrea nhf qre Ertvba. Snmvg: Mvry zrue nyf reervpug, Uree Onno! Qvr uvre ceäfragvregra Ovyqre fbyyra rvara xyrvara Rvaoyvpx va rvar gbyyr Irenafgnyghat trora, qvr Yhfg nhs zrue znpug!

Kernobst

Kernobst

Austrieb, Blüte und Erntebeginn von ‘Golden Delicious’

Die Erhebung phänologischer Daten im Rahmen der Leistungsprüfung von Obstgehölzen wird oft stiefmütterlich behandelt und eher als Beiwerk des obstbaulichen Versuchswesens angesehen.

Dr. Franz Rueß
2745
Kernobst

Hagelnetz oder Hagelversicherung? – Eine betriebswirtschaftliche Kalkulation

Die Errichtung von Hagelnetzen verursacht im Moment der Investition sehr hohe Kosten, die oft eine abschreckende Wirkung auf die Obstproduzenten haben.

Dr. Leonhard Steinbauer
2764
Kernobst

Schwach wachsende Apfelunterlagen Teil2

Im Rahmen des Arbeitskreises Obstbauliche Leistungsprüfung wurde der Einfluss der folgenden Unterlagen auf Wachstum, Ertrag und Fruchtgröße der Sorten ‘Jonagored’, ‘Elstar’ Typ Elshof und ‘Boskoop’ Typ Herr geprüft.

Anette Bier-Kamotzke, Prof. Dr. Werner Dierend
3222
Kernobst

Schwach wachsende Apfelunterlagen Teil1

Seit 30 Jahren ist M9 mit ihren verschiedenen Klonselektionen die mit Abstand wichtigste Unterlage im deutschen Tafelapfelanbau.

Anette Bier-Kamotzke, Prof. Dr. Werner Dierend
3258
Kernobst

Eignung von schorfresistenten Sorten zur Mostobstproduktion

Immer mehr Nebenerwerbsbetriebe am Bodensee suchen eine Alternative zur Tafelobstproduktion.

Dr. Ulrich Mayr
2682
Kernobst

Höhere Baumerziehung im Kernobstbau

Buchführungsergebnisse von Obstbaubetrieben zeigen regelmäßig, dass hohe Erträge und Qualitätserzeugung für eine rentable Kernobstproduktion von entscheidender Bedeutung sind.

Dr. Manfred Büchele
2891
Kernobst

Fingerprinting zur Sortenbestimmung von Obstgehölzen

Vielfalt und Nachhaltigkeit des heutigen und künftigen Obstbaus hängen wesentlich davon ab, wie gut es gelingt, die genetische Diversität unserer Obstbäume zu bewahren, zu nutzen und zu erweitern.

Dr. Haibo Xuan, Dr. Manfred Büchele
2623
Kernobst

Apfelsorten mit Säulenwuchs – die Rückkehr der Superspindel?

Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre sorgte die Superspindel als neue Anbauform im Apfelanbau für Furore. Der Grundgedanke war einfach und versprach finanzielle Erfolge.

Dr. Franz Rueß
2838
Kernobst

Sonnenbrandschäden an Apfelfrüchten in der Saison 2007

Am 16. Juli 2007 wurden die Apfelfrüchte der Sortimentspflanzungen der Prüfstelle Wurzen des Bundessortenamtes offenbar infolge hoher Strahlungsintensität und Temperatur nachhaltig geschädigt.

Roland Lebe
2685
Kernobst

Verminderung der Fleischbräune bei ‘Braeburn’ durch Calciumbehandlungen vor der Ernte

Die Fleischbräune tritt bei der Apfelsorte ‘Braeburn’ normalerweise in zwei verschiedenen Versionen auf.

Dr. Michaela Schmitz-Eiberger, Gerhard Baab
3150
Kernobst

Teil 3: Anbauwert neuer Tafelapfelsorten mit Schorfresistenz

Die Einschätzung der Qualität von Apfelsorten ist ein breit gefächertes Spektrum und in vielen Punkten vom subjektiven Empfinden des Bewerters abhängig.

Autorengemeinschaft unter Leitung von Dr. Friedrich Höhne, Dr. Franz Rueß, Dr. Friedrich Höhne
2720
Kernobst

Orangenhäutigkeit bei der Sorte ‘Alexander Lucas’ Teil 2

Ab Ende Juli 2006 waren in vielen ‘Alexander Lucas’-Parzellen folgende Symptome zu beobachten: Die Fruchtschale wies zahlreiche dunkelgrüne leicht eingesunkene Flecken auf.

Ralf Nörthemann
2651
Anzeige