In- und Ausland

In- und Ausland

So werden Sie gut gefunden!

An die Stelle der „Gelben Seiten“ ist längst das Internet getreten.

Christine Schonschek
1758
In- und Ausland

Rund um die Uhr frisches Obst auf Knopfdruck

Verkaufsautomaten erfreuen sich nicht erst seit Beginn der Corona-Pandemie großer Beliebtheit.

Dr. Sophia Goßner
1291
In- und Ausland

Hier steppt der Bär!

Hochzeitsfeier, Rockkonzert oder ein kulinarischer Probiertag – ein Obsthof mit seinem weitläufigen Gelände ist eine prima Eventlocation.

Christine Schonschek
2026
In- und Ausland

Wasser – das knappe Gut

Im Zuge der klimatischen Entwicklungen ist die Bewässerungsfähigkeit von Obstanlagen zunehmend essentiell für die Zukunftsfähigkeit der Betriebe, insbesondere in Trockenregionen wie Rheinhessen.

Elke Immik
1614
In- und Ausland

Innerfamiliäre Hofnachfolge – welche Denkmuster führen zum Erfolg?

Die Weitergabe des landwirtschaftlichen oder gartenbaulichen Familienbetriebes an die nächste Generation bereitet dem deutschen Agrarsektor Sorgen.

Clara Wagner
1875
In- und Ausland

Meister vs. Bachelor – Gibt es die „perfekte“ Ausbildung?

Wo liegen die jeweiligen Vor- oder Nachteile?

Katrin Geh
2167
In- und Ausland

Gesundheit der Mitarbeiter fördern

Gesunde Mitarbeiter sind motivierter und fallen weniger aus.

Christine Schonschek
2373
In- und Ausland

Wer neue Sorten sucht, wurde hier fündig!

Welche Sorte soll ich pflanzen, damit ich auch zukünftig erfolgreich wirtschaften kann?

Dr. Annette Urbanietz
2229
In- und Ausland

Souverän & kompetent

Sachverständige (SV) im Obstbau müssen sowohl über ein umfangreiches Wissen und Netzwerk verfügen als auch stets neutral und besonnen bleiben.

Christine Schonschek
2269
In- und Ausland

Lebensmittelverpackungen – Fluch oder Segen?

Ein Drittel aller für den menschlichen Verzehr produzierten Nahrungsmittel geht entlang der Versorgungskette verloren oder wird verschwendet.

Prof. Dr. Victoria Krauter
1734
In- und Ausland

Auf Beschwerden professionell reagieren

Ob im Hofladen, in der Bauernhofgastronomie oder bei einer landwirtschaftsnahen Dienstleistung: Der Erfolg hängt nicht nur vom Fachwissen ab.

Sandra Raupers-Greune
1697
In- und Ausland

Trend-Urlaub inmitten der Natur

Übernachtungsgäste auf dem Obsthof willkommen zu heißen, bedeutet zwar einiges an Arbeit.

Christine Schonschek
2642
Anzeige