Befruchtung/Ertragsregulierung

Befruchtung/Ertragsregulierung

Ausdünnung 2021 – Was ist zu beachten?

Eine nachhaltige Obstproduktion von hochwertigen und gesunden Früchten erfordert in Baumkulturen die Sicherstellung regelmäßig guter Ernten und hochwertiger Fruchtqualität.

Dr. Michael Zoth, Michael Clever
1027
Befruchtung/Ertragsregulierung

Die Regulierung des Fruchtbehanges von Apfelkulturen mit Hilfe der Volleinnetzung

Der Hauptvorteil der Volleinnetzung besteht darin, dass viele Obstschädlinge und krankheitsübertragende Insekten ferngehalten werden können.

Dr. Leonhard Steinbauer
987
Befruchtung/Ertragsregulierung

Chancen für verbesserten Fruchtbehang nach Frost

Vielen Obstbauern stecken die Ertragsverluste nach dem Blütenfrost im April 2017 immer noch in den Knochen.

Dr. Michael Zoth
835
Befruchtung/Ertragsregulierung

Alternierender Schnitt beim Apfel als Strategie gegen Alternanz

Jährliche Ertragsschwankungen aufgrund von zu viel oder zu wenig Blütenansatz werden als Alternanz bezeichnet.

Susanne Früh
993
Befruchtung/Ertragsregulierung

Brevis® – Ein neues Produkt zur Ausdünnung im Kernobst

Brevis® hat in Deutschland seit August 2016 eine Zulassung zur Fruchtausdünnung bei Äpfeln und Birnen. Es enthält als Wirkstoff 150 g/kg Metamitron, und als Formulierungshilfstoff ca. 850 g Calciumformiat.

Michael Clever
841
Befruchtung/Ertragsregulierung

Bestäubungsleistung nutzen

Die Bedeutung der Bestäubung ist jedem Obstbauern bewusst.

Dr. Jürgen Lorenz
819
Befruchtung/Ertragsregulierung

Befruchtung bei Süßkirschen

Der intensive Kirschenanbau erfordert bereits bei der Planung einer Neuanlage hohe Ansprüche an die Praxis.

Dr. Mirko Schuster, Isabel Mühlenz, Mérylle Censier
1126
Befruchtung/Ertragsregulierung

Beobachtungen zum Fruchtansatzverhalten bei Äpfeln 2013

Die Apfel-Erntemenge des Jahres 2013 ist im Anbaugebiet der Niederelbe als absolut unterdurchschnittlich zu bewerten.

Maike Steffens
739
Befruchtung/Ertragsregulierung

Neue Möglichkeiten der mechanischen Ausdünnung bei Steinobst

Auf dem Obstbau Lehr- und Versuchsbetrieb beim Landwirtschaftlichen technologiezentrum (LTZ) Augustenberg wurden verschiedene mechanische Geräte zur Reduzierung des Knospen-, Blüten- und Fruchtansatzes bei Aprikosen, Kirschen und Zwetschgen auf ihre Praxistauglichkeit getestet.

Ute Ellwein
813
Befruchtung/Ertragsregulierung

Manuelle Ausdünnung bei selbstfruchtbaren Süßkirschen

‘Sweetheart’ ist eine der Süßkirschsorten, die aufgrund ihrer Selbstfertilität einen zu hohen Fruchtansatz aufweisen können.

Hans-Josef Weber
907
Befruchtung/Ertragsregulierung

Kirschblüten wirbeln durch die Luft

Auf dem EUFRIN-Ausdünnungs- und Fruchtqualitätsworkshop im März 2009 in Montpellier wurde die „Effleureuse Electro’flor®“ (Blütenentferner) jetzt als kommerziell verfügbare Neuheit nicht nur vorgestellt, sondern auch vorgeführt.

Dr. Michael Blanke
743
Anzeige