Beerenobst

Beerenobst

Bewässerung von Erdbeer-Stellagen im geschlossenen System – ökologisch und ökonomisch vorteilhaft!

Wer Erdbeeren im geschlossenen System auf Stellagen anbaut, ist auf eine automatische Bewässerung angewiesen.

Christine Schonschek
3324
Beerenobst

Himbeeren: Neue Sorten für die Direktvermarktung und den ökologischen Anbau?

In der Direktvermarktung sowie im Anbau mit ökologischer Kulturführung sind für die Sommerernte im Himbeeranbau nach wie vor ‘Glen Ample’ und ‘Tulameen’ die Standard-Sorten.

Gunhild Muster
2733
Beerenobst

Kostensteigerung im Beerenobst

Die in diesen Jahren anstehenden Kostensteigerungen führen zu einem Kostensprung.

Ludger Linnemannstöns, Tillman Keller
2820
Beerenobst

Beerenobstsubstrate auf dem Prüfstand

In der Substratkultur kommt der Auswahl des passenden Substrates eine große Bedeutung bei.

Gunhild Muster, Stefan Volgenandt, Renate Schepers
2851
Beerenobst

Aromareiche Himbeere

Mit der Erdbeere streitet sich die Himbeere um den Titel „Königin der Beerenfrüchte“.

Dr. Helga Buchter-Weisbrodt
2745
Beerenobst

Schützende Fruchtsäure

Es gibt kein halbes Dutzend Beerenobstarten, die gesünder sind als die Schwarze Johannisbeere.

Dr. Helga Buchter-Weisbrodt
3135
Beerenobst

Gesunde Genussfrucht: Die Erdbeere wirbt für sich selbst – ohne zu übertreiben

Dass eine so genussvolle Frucht zugleich zu den besten Fitmachern zählt, ist ein besonderes Geschenk der Natur

Dr. Helga Buchter-Weisbrodt
2783
Beerenobst

Mit neuen Heidelbeersorten in die Zukunft

Die Heidelbeere ist weiterhin der Motor des deutschen Beerenbooms. Die Einkaufsmengen der Haushalte steigen nach wie vor beachtlich.

Ludger Linnemannstöns, Peter Stremer
3344
Beerenobst

Preiselbeeren und Cranberries

Cranberries sind vor allem zur Weihnachtszeit „in aller Munde“.

Dr. Helga Buchter-Weisbrodt
3266
Beerenobst

Heidelbeeren 2021: Bessere Aussichten, schlechteres Ergebnis

Die Heidelbeersaison 2021 verlief anders als im hochpreisigen Jahr zuvor.

Claudio Gläßer
3298
Beerenobst

Verringerte Pflanzdichten für Himbeer-Long Canes – geht das?

Der terminierte Anbau von gekühlten Himbeer-Ruten (Long Canes) im Substrat hat sich vielerorts in den vergangenen Jahren zu einem Standardproduktionsverfahren für Himbeeren entwickelt.

Vor allem im geschützten Anbau findet ein großer Teil der Himbeer-Produktion mittels Long Canes statt.

Simon Schrey
3754
Beerenobst

Herbsthimbeeren im Substratanbau

Während der Kernobstkonsum in Europa weiterhin rückläufig ist (ca. 2 % pro Jahr) erlebt das Beerenobst, im Speziellen Him- und Heidelbeeren, einen regelrechten Boom in Absatz und Konsum.

Dr. Gottfried Lafer
3382
Anzeige