Beerenobst

Beerenobst

Problem unterm Dach gelöst?

Erfahrungen mit der Regulierung des Kalifornischen Blütenthrips Frankliniella occidentalis im geschützten Erdbeeranbau in NordrheinWestfalen

Ralf Jung
3099
Beerenobst

Substratkultur – Wie funktioniert das?

Der Trend hin zum geschützten Beerenanbau nimmt seit Jahren kontinuierlich zu.

Andrea Sausmikat
3162
Beerenobst

LED’s statt HPS?

Auf Island machen die Energiekosten einen großen Anteil an den gesamten Produktionskosten aus.

Christina Stadler
2704
Beerenobst

Zahlen und Fakten rund um Obstbau und –handel
Teil 3 Beerenobst

Der Strauchbeerenanbau hat sich in den vergangenen Jahren dynamisch entwickelt.

Dr. Hildegard Garming
3118
Beerenobst

Mit diesen Maschinen geht es den Ranken mechanisch an den Kragen!

Wie soll ich in Zukunft die Ranken und das Unkraut aus meinen Erdbeerkulturen entfernen?

Dr. Annette Urbanietz
2730
Beerenobst

Technische Lösungen zum Dämpfen von Böden im Erdbeeranbau

Seit mehr als 100 Jahren wird im Gartenbau der Boden gedämpft.

Dr. Hans-Joachim Labowsky
2639
Beerenobst

Mit Volldampf gegen Bodenschaderreger

Im Erdbeeranbau gibt es immer wieder Pflanzenausfälle und Ertragsverluste durch verschiedene bodenbürtige Schaderreger.

Arno Fried
2562
Beerenobst

Hagel zur Blüte – unterschätzter Schaden

Im Heidelbeerbetrieb Blueberry Giant hat ein früher Hagel zu höheren Ertragsausfällen geführt, als dies zunächst erwartet wurde

Dr. Annette Urbanietz
3216
Beerenobst

Erdbeeranbau im Tunnel – weniger Fruchtfäulen möglich?

Der geschützte Anbau von Erdbeeren liegt in Deutschland weiter im Trend. Schon etwa 10 % der gesamten Anbaufläche von ca. 15.000 ha werden mittlerweile im Wandertunnel im Boden oder gar im Substrat kultiviert.

Arno Fried
2683
Anzeige