Beerenobst

Beerenobst

Erfahrungen mit dem Anbau von Walderdbeeren (Fragaria vesca)

Die heimischen Walderdbeeren bzw. deren Sorten werden erwerbsmäßig in Deutschland in der Regel nicht kultiviert.

Ludger Linnemannstöns
1208
Beerenobst

Hochgelobte Walderdbeeren

Näher betrachtet hält die Frucht der Walderdbeere den unzählige Male wiederholten Lobeshymnen nicht stand.

Dr. Helga Buchter-Weisbrodt
1348
Beerenobst

Zur Verwendung von Walderdbeeren (Fragaria vesca L.) in der Erdbeerzüchtung

In Europa wachsen drei Wildarten, die Wald-, Moschus- oder Zimt- und die Hügelerdbeere (F. vesca L., F. moschata Weston und F. viridis Weston).

Dr. Klaus Olbricht
1102
Beerenobst

Nützlingseinsatz im Beerenobst

Nach Corona-bedingter zweijähriger Pause bot die Landwirtschaftskammer NRW unter der Leitung von Andrea Sausmikat, Julia Müller und Steffen Finder am 21. 2. 2023 in Präsenz am Standort Münster Wolbeck wieder die Veranstaltung „Praktischer Nützlingseinsatz im Beerenobst“ an.

Steffen Finder
1670
Beerenobst

Verticillium-Anfälligkeit neuer Erdbeersorten

Das Sortenkarussell im Erdbeeranbau dreht sich stetig.

Ralf Jung
1694
Beerenobst

Anbauerfahrungen mit Haskap

In den vergangenen Jahren hat Haskap (Lonicera caerulea var.) in Deutschland als neue Beerenobst-Nischenkultur an Bedeutung gewonnen.

Ludger Linnemannstöns, Peter Stremer
2625
Beerenobst

David gegen Goliath

Es ist ein sehr ambitioniertes Ziel, das die führenden Haskap-Forscher, Berater und Anbaupioniere weltweit verfolgen: Haskap hat derzeit einen Anbauumfang von 1 % der Heidelbeere, soll diese aber bis 2050 überholt haben

Dr. Helga Buchter-Weisbrodt
1720
Beerenobst

Dammhöhe und Substrate in der Heidelbeerkultur

Heidelbeeren (Vaccinium corymbosum) gehören zur Familie der Ericaceae und werden den Moorbeetpflanzen zugeordnet.

Gunhild Muster, Dominik Scharenberg, Klaus Weißmann
2517
Beerenobst

Die Beere mit dem Krönchen

Es klingt nach einem Märchen, was Blaubeeren alles bewirken.

Dr. Helga Buchter-Weisbrodt
2017
Beerenobst

Brombeeranbau im Folientunnel: Verfrühung gelingt, Spätfrostrisiko steigt

Brombeeren sind eine interessante Nischenkultur und können insbesondere das Angebot direktvermarktender Betriebe abrunden.

Gunhild Muster
2404
Beerenobst

Bewässerung von Erdbeer-Stellagen im geschlossenen System – ökologisch und ökonomisch vorteilhaft!

Wer Erdbeeren im geschlossenen System auf Stellagen anbaut, ist auf eine automatische Bewässerung angewiesen.

Christine Schonschek
2711
Beerenobst

Himbeeren: Neue Sorten für die Direktvermarktung und den ökologischen Anbau?

In der Direktvermarktung sowie im Anbau mit ökologischer Kulturführung sind für die Sommerernte im Himbeeranbau nach wie vor ‘Glen Ample’ und ‘Tulameen’ die Standard-Sorten.

Gunhild Muster
2194
Anzeige