Fachgruppe

Bundesausschuss Obst und Gemüse

Einreise ausländischer Saisonkräfte vorerst gestoppt

Sehr geehrte Damen und Herren, 


in der vergangenen Woche war die Einreise von Saisonarbeitskräften unter Einhalten bestimmter Verfahrensvoraussetzungen weiter gestattet. 


Nunmehr hat das Bundesinnenministerium als weitere Maßnahme im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen, die Einreise von ausländischen Saisonkräften vorerst nicht mehr zuzulassen. Dies soll ab sofort gelten. Eine Ausnahme hiervon soll es lediglich für bereits in der Anreise befindliche Personen geben. Wie lange diese Maßnahme andauern soll, ist noch nicht bekannt. Eine schriftliche Verlautbarung des BMI liegt uns noch nicht vor. Sobald uns Näheres bekannt wird, werden wir Sie umgehend informieren. 


Bitte informieren Sie Ihre Mitgliedsbetriebe umgehend, dass eine Einreise bis auf Weiteres weder auf dem Landweg noch per Flugzeug möglich ist. 


Mit dieser Maßnahme hat sich die Situation vor allem für Sonderkulturbetriebe, die im Au-genblick dringend auf Saisonkräfte angewiesen sind, noch einmal deutlich verschärft. 


Wir werden uns für eine schnelle Aufhebung des Einreiseverbots einsetzen. 


Mit freundlichen Grüßen 


BUNDESAUSSCHUSS OBST UND GEMÜSE 


Die Geschäftsführung 

Dr. Hans-Dieter Stallknecht 

Über den Autor

Bundesausschuss Obst und Gemüse

Herkunft

Dieser Artikel stammt aus Ausgabe 03/2020

Zurück