Zertifizierte Fachkraft für Spargel-, Erdbeer- und Beerenobstanbau
Anmeldeschluss: 6. Dezember 2019

Termin: 06.01.2020 - 24.01.2020

Ort: Bildungszentrum für Gartenbau und Landwirtschaft Münster-Wolbeck

Kontakt: Berufliche Weiterbildung, Münsterstraße 62–68, 48167 Münster-Wolbeck, Fax: 02506 309-133, Tel. freecall: 0800 4000 679 (Vinzenz Winter)

Seminargebühr: Kursgebühr: 1.950,– EUR pro Person, zzgl. Prüfungsgebühr: 300,– EUR, zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Zertifizierte Fachkraft für Spargel-, Erdbeer- und Beerenobstanbau

 

Der nächste Termin: 6. bis 24. Januar 2020

 

Die Teilnehmer werden mit einem umfangreichen Rüstzeug ausgestattet, das ihnen ermöglichen soll, die Aufgaben eines Vorarbeiters im Betrieb erfolgreich zu übernehmen. Hierzu zählen aktuelles Wissen und Praxisübungen rund um Kulturführung, Technik, Betriebs- und Arbeitswirtschaft sowie Umgang mit Mitarbeitern.

 

Inhalte:

• Grundlagen der Kulturführung

Verschiedene Kulturverfahren, Bodenvorbereitung, Nacherntebehandlung, Lagerung und Transport, Ernteorganisation (Personaleinsatz und -struktur), Nacherntebehandlung, Qualitätsverbesserungen

• Grundlagen der Betriebs- und Arbeitswirtschaft

Gewinn-/Erlösermittlung, Deckungsbeitrag, Kostenstruktur und Kostenverteilung, Ackerschlagkartei

• Aktuelles rund um den Pflanzenschutz, inkl. Fortbildung zur Verlängerung des Sachkundenachweises Wirkstoffe, Krankheitsbilder, Schaderreger, vorbeugende Kulturmaßnahmen

• Führen und Pflege von technischen Geräten

Gabelstaplerschein (Flurförderzeugschein), Schleppertechnik und Anbaugeräte

• Grundlagen der Mitarbeiterführung

Grundlagen der Kommunikation, Umgang mit Konflikten, Aufgabenanleitung und -kontrolle

• Außerdem: Betriebsbesichtigungen, wertvolle Kontakte

 

Prüfung/Zertifikat: Der Lehrgang endet mit einer Prüfung, bestehend aus schriftlichem und mündlichem Teil.

 

Voraussetzungen:

• Eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung im Agrarberuf oder nachweislich zwei Jahre Berufspraxis im Spargel- oder Beerenobstanbau.

• Pflanzenschutzsachkundenachweis!

• Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, um den umfangreichen Lehrinhalten selbstständig folgen zu können.

 

Kosten: Kursgebühr: 1.950,– EUR pro Person, zzgl. Prüfungsgebühr: 300,– EUR, zzgl. Übernachtung und Verpflegung

 

Anmeldung und weitere Informationen: Bildungszentrum für Gartenbau und Landwirtschaft Münster-Wolbeck, Berufliche Weiterbildung, Münsterstraße 62–68, 48167 Münster-Wolbeck, Fax: 02506 309-133, Tel. freecall: 0800 4000 679 (Vinzenz Winter)

 

Anmeldeschluss: 6. Dezember 2019

Zurück