Veitshöchheimer Obstbautag

Termin: 24.01.2019

Ort: Aula der LWG, An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim

Kontakt: Institut für Erwerbs- und Freizeitgartenbau der LWG

Seminargebühr: 25,– Euro Tagungsgebühr (inkl. Mittagessen)

Veitshöchheimer Obstbautag

 

Termin: 24. Januar 2019

Veranstalter: Institut für Erwerbs- und Freizeitgartenbau der LWG

Veranstaltungsort: Aula der LWG, An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim

 

Programm

9.00 Uhr: Eröffnung und Begrüßung

Dr. Hermann Kolesch, Präsident Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau

Helmut Jäger, Präsident Bayerischer Erwerbsobstbau-Verband e. V.

9.15 Uhr: Alternativen zur chemischen Beikrautregulierung im Obstbau

Alexander Zimmermann, LWG Veitshöchheim

10.30 Uhr: Apfelanbau in Washington State und in Neuseeland

Björn Schmitz, Referendar Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

11.30 Uhr: Mitgliederversammlung des Bayerischen Erwerbsobstbau-Verbandes e.V.

Eintritt hierzu frei; Gäste willkommen!

14.00 Uhr: Neues aus der LWG Veitshöchheim – Institut für Erwerbs- und Freizeitgartenbau

Klaus Körber, Alexander Zimmermann, Elias Schmitt,

LWG Veitshöchheim

14.30 Uhr: Bewässerung im Baumobst – Wasserbeschaffung, Systeme, Management

Elke Immik, DLR Rheinpfalz

15.30 Uhr: Science-Fiction oder bald Alltag? Möglichkeiten des Einsatzes von Drohnen im Obstbau

Stefan Volgenandt, LVWO Weinsberg

 

Moderation: Klaus Körber

 

Kosten: 25,– Euro Tagungsgebühr (inkl. Mittagessen)

 

Anmeldung

Bis 23. Januar 2019 im Internet unter www.lwg.bayern.de

 

Weitere Informationen

Alexander Zimmermann, LWG Veitshöchheim, E-Mail: alexander.zimmermann@lwg.bayern.de

Zurück