Obstbautag Mecklenburg-Vorpommern

Termin: 19.02.2019

Ort: Obsthof Hentzschel, Alte Dorfstr. 35, 32289 Rödinghausen (Schnittkurs) und Gasthof zum Nonnenstein, Kapellenstraße 3, 32289 Rödinghausen (Vorträge)„Viehhalle“ (Veranstaltungszentrum des LKV), Speicherstr. 11, 18273 Güstrow

Kontakt: LMS Agrarberatung GmbH, Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei MV, Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei MV

Seminargebühr: 0,– EUR Tagungsgebühr. In der Tagungsgebühr ist die Verpflegung enthalten.

Obstbautag Mecklenburg-Vorpommern

 

Termin: 19. Februar 2019

Veranstalter: LMS Agrarberatung GmbH, Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei MV, Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei MV

Veranstaltungsort: „Viehhalle“ (Veranstaltungszentrum des LKV), Speicherstr. 11, 18273 Güstrow

 

Programm:

9.30 Uhr: Eröffnung, Begrüßung und Moderation

Dr. Rolf Hornig, LMS Agrarberatung GmbH, Schwerin

9.40 Uhr: Optionen für eine Biodiversitätsförderung im Obstbau

Dr. Annette Herz, JKI-Institut für Biologischen Pflanzenschutz, Darmstadt

10.20 Uhr: Neue Trends und Entwicklungen im Apfelsortiment

Dr. Martin Brüggenwirth, Esteburg, Obstbauzentrum Jork

11.30 Uhr: Wetterextreme

– Schutz vor den finanziellen Folgen

– Ernteversicherung als Teil der betrieblichen Risikovorsorge

Michael Meilinger, Versicherungskammer, München

13.10 Uhr: Zur Zulassungssituation von Wirkstoffen im Obstbau

Claudia Kröpelin, LALLF M-V, Abteilung Pflanzenschutzdienst, Rostock

13.50 Uhr: Baumformangepasste Dosierung und Applikation – ein Verfahren und seine Auswirkungen

Dr. Peter Triloff, Marktgemeinschaft Bodenseeobst eG, Friedrichshafen

14.30 Uhr: Das Obstjahr 2018 am Versuchsstandort Gülzow

Dr. Frank Hippauf, LFA Gülzow

15.10 Uhr: Voraussichtliches Ende der Veranstaltung

 

Kosten: 20,– EUR Tagungsgebühr. In der Tagungsgebühr ist die Verpflegung enthalten.

 

Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Weitere Informationen: Dr. Rolf Hornig, Tel.: 0385 3953216, rhornig@lms-beratung.de

Zurück