Bayerische Erdbeertagung

Termin: 03.03.2020

Ort: Zentrales Hörsaalgebäude der TU Freising-Weihenstephan, Maximus-von-Imhof-Forum 6, 85354 Freising-Weihenstephan, neben der Mensa, Hörsaal 15

Kontakt: Bayerischer Erwerbsobstbau-Verband

Seminargebühr: -

Bayerische Erdbeertagung

 

Termin: 3. März 2020

Veranstalter: Bayerischer Erwerbsobstbau-Verband

Veranstaltungsort: Zentrales Hörsaalgebäude der TU Freising-Weihenstephan, Maximus-von-Imhof-Forum 6, 85354 Freising-Weihenstephan, neben der Mensa, Hörsaal 15

 

Seit über zehn Jahren veranstaltet der Bayerische Erwerbsobstbau-Verband die Erdbeertagung in Weihenstephan. Neben den unterschiedlichen Vorträgen im Hörsaal rund um Erdbeeren und Beerenobst haben die Teilnehmer zusätzlich die Möglichkeit, mit Unternehmen, die in der Branche tätig sind, ins Gespräch zu kommen.

 

Programm

9:00 Uhr: Ausstellung im Foyer zu Angeboten rund ums Beerenobst

9:45 Uhr: Eröffnung und Begrüßung

Karl-Ludwig Rostock, Präsident des Bayerischen Erwersobstbau Verbandes; Michaela Schaumberger, Bayerischer Bauernverband

10:00 Uhr: Aktueller Überblick der Zulassungssituation bei Erdbeeren und Beerenobst – Pflanzenschutzmittellisten und Versuchsergebnisse

Susanne Probst, LfL Pflanzenschutz

10:45 Uhr: Entwicklung im Erdbeeranbau – Substratkulturen auf Boden und Stellage in Erdbeer- und Strauchbeerenanbau

Ludger Linnemannstöns, Versuchszentrum, Gartenbau Straelen/Köln-Auweiler

14:00 Uhr: Bestäubung von Erdbeerkulturen mit der Honigbiene, Mauerbiene und Hummel im Freiland und im Tunnel

Fritz Höfler, BEEsharing P.A.L.S. GmbH

14:45 Uhr: Erfahrungen und Versuchsergebnisse zu neuen Erdbeersorten

Wolfgang Jäger, POB Jäger GmbH

15.45 Uhr: Zusammenfassung und Ende der Veranstaltung

 

Weitere Informationen:

Bayerischer Erwerbsobstbau-Verband e. V., Michaela Schaumberger, Geschäftsstelle: Max-Joseph-Str. 9, München,
Tel.: 089-55873122, E-Mail: Obst-Gartenbau@BayerischerBauernVerband.de

Zurück