Corona-Krise

Fachgruppe Obstbau

Rundschreiben der Fachgruppe Obstbau vom 20.05.2020

Fortbestand der Regelungen des Konzeptpapiers vom 2. April 2020 von BMEL und BMI

Rundschreiben vom 20.05.2020

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit erhalten Sie das Schreiben des BOG vom 20.05.2020 zum Thema

„Fortbestand der Regelungen des Konzeptpapiers vom 02.04.2020 von BMEL und BMI“



Sehr geehrte Damen und Herren,


wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die Regelungen des Konzeptpapiers vom 2. April 2020 für die Einreise von landwirtschaftlichen Saisonarbeitskräften weiterhin Bestand haben. Die derzeit ausgerufenen Locke-rungen der Einreisebeschränkungen haben zunächst keine Auswirkung auf die Erfordernisse zur Einreise ausländischer Saisonarbeitskräfte, gleiches gilt für die faktische Quarantäne bei gleichzeitiger Arbeitsgestattung. Die Quarantäne ist weiterhin durchzuführen und den Behörden anzuzeigen.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Konzeptpapier von BMEL und BMI.

Derzeit wird auf politischer Ebene über eine Anschlussregelung der bis zum 31. Mai 2020 geltenden Sonderreglungen für die Einreise ausländischer Saisonarbeitskräfte beraten. Diese Anschlussregelung ist dringend erforderlich, möglich wäre beispielsweise zunächst eine Verlängerung des Wirkungszeit-raumes des Konzeptpapiers, um Planungssicherheit zu gewährleisten. Der Forderung nach einer zeitnahen Regelung soll nochmals vehement Ausdruck verliehen werden. Derzeit befinden sich der Bundesausschuss Obst und Gemüse mit dem Zentralverband Gartenbau und dem Deutschen Bauernverband hierzu in Abstimmung.

Über weitere Entwicklungen werden wir Sie informieren.


Mit freundlichen Grüßen

Lilian Heim, Bundesausschuss Obst und Gemüse

 

Bitte beachten Sie auch die länderspezifischen Hygienebestimmungen zur Unterbringung und Beschäftigung von Arbeitskräften.

 

Auch die Fachgruppe Obstbau setzt sich mit Nachdruck für die Fortschreibung der Einreiseregelungen für ausländische Saisonarbeitskräfte ein.

 

Sie finden die genannte Anlage wie gewohnt im Download-Bereich von www.obstbau.org

 

Mit freundlichen Grüßen

Joerg Hilbers

Geschäftsführer Bundesfachgruppe Obstbau


Über den Autor

Fachgruppe Obstbau

Herkunft

Dieser Artikel stammt aus Ausgabe 05/2020

Zurück