Schweizer Kirschen- und Zwetschenseminar

Termin: 09.12.2020 - 10.12.2020

Ort: BernExpo, Bern/Schweiz

Kontakt: Schweizer Obstverband

Teilnahmegebühr:

Schweizer Kirschen- und Zwetschenseminar

 

Termin: 9. und 10. Dezember 2020

Veranstaltungsort: BernExpo, Bern/Schweiz

Veranstalter: Schweizer Obstverband

 

Welches sind die neuen Trends für die Steinobstbranche?

Dieser Frage und noch vielen weiteren gehen die Referenten am Kirschen- und Zwetschenseminar vom 9. und 10. Dezember 2020 in Bern nach. Die fachkundigen Referenten aus dem In- und Ausland werden die Teilnehmer während zwei Tagen mit Fachvorträgen auf den neuesten Stand bringen.

 

Ein Auszug aus dem Programm:

Anbau und Sortenfrage

Sjaak Walraven, Boomkwekerij Fleuren BV, AE BAARLO (NL)

Maschinenschnitt, UFO-System bei Steinobst – Verbesserung der Qualität

Ute Ellwein, Beraterin Steinobst

Struktur in der Produktion: Muss ein Strukturwandel stattfinden?

Beat Gisin, Landi REBA AG

Online? Offline? No Line! Der Detailhandel auf dem Weg in die „neue (Ab-)Normalität“

Martin Hotz, Beratungs- und Marktforschungsunternehmen Fuhrer & Hotz

Betriebsvorstellung farmy.ch: Online-Markt für frische Lebensmittel

Thomas Zimmermann, farmy.ch, Zürich

Moderne Ladenkonzepte

Mirco Ceccato, Migros Aare

Neue Verpackungskonzepte – Was kommt nach dem Plastik?

Philipp Stalder, Schweizerisches Verpackungsinstitut, Bern

 

Weitere Informationen und Anmeldung: Die Details des Seminars und die Anmeldung finden Sie auf unserer Webseite, www.swissfruit.ch/de/anmeldung-Steinobstseminar

 

Auswirkungen von Corona

Der Schweizer Obstverband beobachtet die Entwicklungen der Corona-Pandemie laufend und wird, falls notwendig, entsprechende Maßnahmen umsetzen. Für das Seminar werden alle vorgeschriebenen Vorsichtsmaßnahmen umgesetzt, um die Teilnehmenden zu schützen. Im Falle einer Terminabsage durch den Veranstalter werden bereits bezahlte Gebühren zurückerstattet.

Zurück