Deutscher Obst & Gemüse Kongress 2019: Frische im Fokus

Termin: 16.09.2019 - 17.09.2019

Ort: CCD Süd, Stadthalle, CCD Congress Center Düsseldorf, Stockumer Kirchstr. 61, 40474 Düsseldorf

Kontakt: Fruchthandel Magazin (Düsseldorf), GS1 Germany (Köln) und AMI (Bonn)

Teilnahmegebühr: siehe Programmablauf weiter unten

Deutscher Obst & Gemüse Kongress 2019: Frische im Fokus

 

Termin: 16. und 17. September 2019

Veranstalter: Fruchthandel Magazin (Düsseldorf), GS1 Germany (Köln) und AMI (Bonn)

Veranstaltungsort: CCD Süd, Stadthalle, CCD Congress Center Düsseldorf, Stockumer Kirchstr. 61, 40474 Düsseldorf

 

Der Deutsche Obst & Gemüse Kongress (DOGK) ist eine eintägige Veranstaltung mit Vorträgen im Plenum und Parallel-Foren zu allen wichtigen aktuellen Themen der gesamten Lieferkette. Die Veranstalter geben mit dieser jährlichen Informations- und Networking-Veranstaltung der deutschen Obst- und Gemüsebranche frische Impulse. „Wir bündeln hier in einer für Deutschland, vielleicht für ganz Europa, einzigartigen Weise unser Know-how und bieten hochinteressante Themen.“

 

Exkursionen am Vortag, ein lockeres Get-together am Vorabend, sowie das auf einen Kongresstag konzentrierte Programm mit ausreichend Pausen zu Netzwerken bieten optimale Gelegenheiten für das Knüpfen wertvoller Geschäftsbeziehungen mit allen Partnern aus der gesamten Wertschöpfungskette. „Das ist ein Pflichttermin für alle, die in der Obst- und Gemüse-Branche Rang und Namen haben. Hier treffen sich die Entscheider des deutschen Obst- und Gemüsegeschäfts.“ Konzen-triert, kurz und knackig: alles zu einem fairen Preis und an einem Ort, der leicht erreichbar ist.

 

Programm

16. September 2019 ab 19.30 Uhr

Traditionelles Get-together

Seifenfabrik Dr. Thompson’s, Erkrather Str. 230, 40233 Düsseldorf

Teilnahme nur nach Voranmeldung.

Gastgeber: BVEO und Euro Pool System

 

17. September 2019

Kongress

Ab 8:00 Uhr: Registrierung – Networking

9:15 Uhr: Begrüßung durch die Veranstalter

16:30 Uhr: Ende des Kongresses

Es gibt eine Simultanübersetzung der Plenumsitzungen in Deutsch und Englisch.

Programmänderungen aus dringlichem Anlass behält sich der Veranstalter vor.

 

Teilnahmegebühren

Frühbucher-Preis bis 18. Juli 2019: 595,– Euro zzgl. MwSt.

Normalpreis: 795,– Euro zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten sind Tagungsunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke, ebenso die optionale Teilnahme am Vorabend.

Die Teilnahme-Gebühr ist nach Erhalt der Rechnung fällig. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum 20. 8. 2019 möglich; sie muss schriftlich erfolgen. Bei Absagen nach dem 20. 8. 2019 wird die gesamte Teilnahme-Gebühr fällig. Ein Ersatz-Teilnehmer kann selbstverständlich gestellt werden.

 

Anmeldung und weitere Informationen:

Im Internet unter www.dogkongress.de oder schriftlich: GS1 Germany GmbH, Sabine von Bank, Maarweg 133, 50825 Köln, Tel. 0221-94714-510, E-Mail: marketing@gs1-germany.de

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und die Rechnung.

Zurück