48. Weinsberger Obstbautag

Termin: 06.02.2018 (09:00 - 16:30)

Ort: Hildthalle, Grasiger Hag 1, 74189 Weinsberg

Kontakt: LVWO Weinsberg und Regierungspräsidium Stuttgart

Seminargebühr: kostenlos

48. Weinsberger Obstbautag

 

Termin: 6. Februar 2018, 9.00–16.30 Uhr

Veranstalter: LVWO Weinsberg und Regierungspräsidium Stuttgart

Veranstaltungsort: Hildthalle, Grasiger Hag 1, 74189 Weinsberg

 

Programm

Grußworte

Dr. Kurt Mezger, Regierungspräsidium Stuttgart

Stefan Thoma, Bürgermeister Stadt Weinsberg

Franz Josef Müller Präsident Landesverband Erwerbsobstbau

100 Jahre Wetterdaten, 50 Jahre Phänologie – unser Kernobst im Klimatrend

Dr. Dietmar Rupp und Dr. Franz Rueß, LVWO Weinsberg

Wasserbereitstellung in Obstanlagen 

Jörg Hilbers, ESTEBURG Obstbauzentrum Jork

Praxisbericht aus der Frostschutzberegnung 2017

Thomas Häberle, Talhof, Erligheim

Frostschutz im Obstbau – Grundlagen und Anwendung

Dr. Martin Thalheimer, Versuchszentrum Laimburg, Italien

Maronen – Anbau und Sorten

Johann Laimer, Kösti – Kastanienbaumschule & Verkauf, Burgstall, Südtirol

Pflanzenschutz im Obstbau: Rückblick 2017 – Ausblick 2018

Dr. Thomas Diehl, Regierungspräsidium Stuttgart

 

Kosten und Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Sachkundenachweis: Für den Besuch der Veranstaltung wird bei Bedarf ein Fortbildungsnachweis für die Sachkunde in Höhe von zwei Stunden ausgestellt.

 

Weitere Informationen: Regierungspräsidium Stuttgart, Tel.: 0711 904-13304; VWO Weinsberg, Tel.: 07134 504-150

Zurück